Venus im Pelz

Datum/Zeit
14. Oktober. 2017
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kulturdornse (An der Untertrave 70)

Kategorien


Performative Lesung der Novelle von Leopold von Sacher-Masoch.

Mit Anne Patzer & Stephan Joachim.

Die Novelle ist nicht ganz so bekannt wie der Begriff, der sich aus ihr ableitet, der Masochismus. Genauer, der Begriff leitet sich natürlich aus dem Namen des Autors ab, aber die Erzählung ist Auslöser für die Begriffserfindung.

Der junge Severin ist der verführerischen Wanda verfallen. Sie jedoch hat einen ganz eigenen Charakter: Sie bietet ihm an, die Ehe mit ihm einzugehen, wenn er ihr ein Jahr lang als „Sklave“ dient. Er muss dazu seinen Besitz und seine Identität aufgeben und sie auf ihren Reisen begleiten, um ihr bedingungslos untertan zu sein… Das Wechselspiel an Gefühlen, das daraus entsteht, macht die Geschichte zu einem Psychodrama angefüllt mit Liebe, Lust und Leid.

Wir lesen eine von Stephan Joachim eingerichtete Bühnenfassung, die einen Schwerpunkt auf die Dialoge und Situationen zwischen den beiden Protagonisten legt.
Besonders möchte der Abend die Mischung aus sublimer Erotik, qualvoller Eifersucht und tiefsinniger Selbstwahrnehmung der beiden Liebenden darstellen.

Eintritt zu 18,- € (ermäßigt 12,- €) an der Abendkasse; bitte unbedingt vorher reservieren.
Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Karten auch telefonisch (0451-59988605) reservieren.

> Kartenreservierung hier direkt bei uns <
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <