Oletschka

Datum/Zeit
18. November. 2015
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Café Frøken Wildhagen (Beckergrube 90)

Kategorien


Aus unserer Reihe WinterAbendLesungen.

Das Märchen Oletschka stammt aus der Sammlung russischer Märchen des August von Löwis of Menar und ist uns besser bekannt als „Schneewittchen“. Allerdings ist diese Urerzählung länger und wesentlich ernster in seiner Art, und kann also durchaus als „Märchen für Erwachsene“ angesehen werden.

Das Café Frøken Wildhagen wird von Katrin Wildhagen auf der Lübecker Altstadtinsel, nicht weit vom Lübecker Theater, geführt.  Gleich um die Ecke befindet sich der Lübecker Museumshafen mit seine historischen Schiffen, in dem auch die Rikke, der historische Kutter von Stephan Joachim liegt.
In dem gemütlichen, in nordischem Stil gehaltenen Café bedient die Inhaberin selbst, und ihre selbstgebackenen Kuchen laden zum Verweilen ein.
Mit der Gemütlichkeit geht einher, dass es nicht viele Plätze gibt. Es empfiehlt sich daher, rechtzeitig Plätze für die Lesung zu reservieren.
Während der Lesung können und sollen Sie gern aus der Karte etwas zu essen oder zu trinken bestellen. In der Pause bitten wir um eine Spende für die künstlerische Arbeit.

Es liest Stephan Joachim

Eintritt frei (Spenden erbeten)