/// SommerNachtsLesungen

Das Programm unserer SommerNachtsLesungen findet in der Sommerzeit statt, also zwischen dem 21. Juni 2017 und dem 21. September 2017. Im folgenden finden Sie eine chronologische Übersicht über alle Abende; oder Sie springen direkt zur nächsten Lesung.


Der fliegende Holländer

Seemannssage von Julius Wolff

Freitag, 30. Juni 2017 / 21 Uhr (Teil I)
Samstag, 1. Juli 2017 / 21 Uhr (Teil II)

Mit Stephan Joachim

> Plätze hier bei uns reservieren < Karten vorhanden
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <

> Weitere Informationen <

~ ~ ~

Venus im Pelz
Performative Lesung der Novelle von  Leopold von Sacher-Masoch

Freitag, 14. Juli 2017 / 21 Uhr
Samstag, 22. Juli 2017 / 21 Uhr

Mit Stephan Joachim  & Anne Patzer

> Plätze hier bei uns reservieren < Karten vorhanden
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <

> Weitere Informationen <

~ ~ ~

Elektra
Tragödie von Hugo v. Hofmannsthal

Mittwoch, 26. Juli 2017 / 21 Uhr
Samstag, 29. Juli 2017 / 21 Uhr
Mittwoch, 2. August 2017 / 21 Uhr

Mit Stephan Joachim

> Plätze hier bei uns reservieren < Karten vorhanden
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <

> Weitere Informationen <

~ ~ ~

Feuersnot
Balladen und Gedichte rund um’s Feuer

Samstag, 5. August 2017 / 21 Uhr
Samstag, 19. August 2017 / 21 Uhr

Mit Stephan Joachim

> Plätze hier bei uns reservieren < Karten vorhanden
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <

> Weitere Informationen <

~ ~ ~

Zu Beginn der HerbstZeitLesungen bringen wir Ihnen am 22. und 23. September:

Tristan und Isolde
Synoptische Erzählung von Richard Wagner

Freitag, 22. September 2017 / 20 Uhr
Samstag, 23. September 2017 /20 Uhr

Erzähler, Marke: Stephan Joachim
Isolde: Carla Gesikiewicz
Isolde (gealtert): Annette Gleixner
Am Flügel: Saskia Schmidt-Enders

Karten zu 15,- € an der Abendkasse; bitte unbedingt vorher reservieren.

> Plätze hier bei uns reservieren < Karten vorhanden
> Karten online kaufen (bei Lübeck Ticket) <

> Weitere Informationen <

~ ~ ~

 

Denken Sie daran:
Am 7. Oktober ist in Lübeck „Lange Theaternacht“… Wir sind dabei!