Marina Tinz

Marina Tinz wurde in Erlangen geboren. Nach ersten Erfahrungen als Sängerin und Entertainerin studierte sie an der Stage School in Hamburg, wo sie im Jahr 2015 ihren Abschluss zur Diplom-Bühnendarstellerin gemacht hat.

Es folgten verschiedene Engagements für Bühne und Studioarbeit.
Zuletzt war sie im Musical „Happy Landing“ zu sehen.

Bei jo.art übernimmt sie die Rolle der „Frau“ in „tRaum 7/11/26“, dass anlässlich des Hansekulturfestivals 2018 im Kulturraum von unser-luebeck.de Premiere feiert.
Im Sommer wird sie dann in unserer Neuproduktion in Doppelbesetzung mit Anne Patzer die Rolle der „Salome“ im gleichnamigen Drama von Oscar Wilde übernehmen.

Produktionen:
tRaum 7/11/26
Salome