Archiv: Schauspiel

standard
Juni 01, 2019
Geschrieben von: , Kategorie: Kulturdornse, Schauspiel, Veranstaltungen

Proserpina

Carla Gesikiewicz als „Proserpina“

Endlich geht es weiter mit dem Programm der Kulturdornse.
Nach einer Auszeit, in der wir den Wegfall unserer geplanten (und auch teilweise angekündigten) Produktion „Macbeth“ verarbeitet und Pläne für die nächsten Sommermonate geschmiedet haben, kehren wir nun zurück mit der Neuproduktion „Proserpina„, einem Monodrama von Johann Wolfgang v. Goethe.

Mit diesem Werk können wir unserer Linie, klassische Literatur zur Grundlage unserer Arbeit zu machen, treu bleiben. Ebenfalls aber auch dem Weiterentwickeln unserer Stilistik, Erotik oder Frivolität in die Umsetzung einfließen zu lassen; denn auch dieser griechische Mythos birgt wieder erotische Spannung in sich: Pluto raubt Proserpina, die schöne Kore, und verschleppt sie in die Unterwelt. Was sich erst als Unglück zu erweisen scheint, wird am Ende doch… die großen Liebe?

standard
Februar 01, 2019
Geschrieben von: , Kategorie: Kulturdornse, Schauspiel, Veranstaltungen

Macbeth

Dieses Jahr beginnt zwar mit nur wenigen Veranstaltungsterminen. Das liegt aber daran, dass wir mit Macht ab sofort beginnen unsere inszenierte Fassung von Macbeth zu proben, William Shakespeares Tragödie in einer kongenialen Neuübersetzung von Margrit Carls, die wir in eine Performance voller Kraft, Erotik und Dramatik bringen.

An- und eingepasst in unseren Raum und im Sinne der Erstinszenierung als eine die Zuschauer anteil nehmen lassende, wird diese Inszenierung ein „Hexenritt“ durch die schottische Geschichte um Mord, Gier und Rache.

Anne Patzer als Lady Macbeth verführt Stephan Joachim als Macbeth zu Intrige und Krone.

Seien Sie dabei.